Steuerliche Expertise des ALLCON Lohnsteuerhilfeverein für Studierende

Circa 2,8 Millionen Menschen studieren in Deutschland. Eine Steuererklärung hält für viele davon eine hohe Rückerstattung bereit.

Ihre Steuererklärung in sicheren Händen
Check

Warum Studenten eine Steuererklärung einreichen sollten?


Die wenigsten Studierenden führen das lockere Leben, das viele sich vorstellen. Oft sind es die Kosten, die neben und für das Studium anfallen, die den Verdienst durch eine Werkstudententätigkeit oder angesparte Rücklagen schnell aufbrauchen. Umso schöner ist es für viele Studenten, wenn durch eine professionelle Steuererklärung eine hohe Rückerstattung erfolgt.

Eine Steuererklärung ist zwar in der Regel keine Pflicht für Studenten, dennoch liegt viel Potential für eine Rückerstattung und für die Steueroptimierung der Folgejahre in ihr. Als einer von rund 2,8 Mio. Studenten in Deutschland sollten Sie also durchaus darüber nachdenken, Mitglied in unserem Verein für Lohnsteuerhilfe zu werden.

Kosten des Studiums absetzen

Der wohl größte Posten für viele Studenten sind die Kosten, die rund um das Studium anfallen: Das beginnt bei dem Umzug zum jeweiligen Studienort und zieht sich über Fahrtkosten zur Uni und der Anschaffung eines neuen Computers. Daneben fallen an vielen Universitäten Kurs-, Prüfungs und Studiengebühren an.

Verluste in Folgejahre übertragen

Auch, wenn Studenten keine Nebentätigkeit ausüben und sich voll und ganz ihrem Studium widmen, birgt das steuerliches Potential: Ergibt sich aus den Einkünften und Ausgaben eines Jahres beispielsweise wegen hoher Kosten ein Verlust, kann dieser mit den Einkünften des Folgejahres verrechnet werden.

Wissenswertes des ALLCON Lohnsteuerhilfeverein e.V. für Studenten

In unserem Blog "Steuertipps" erhalten Sie wertvolle Tipps rund um die Erstellung Ihrer Steuererkärung als Student!

Bei Fragen zur Mitgliedschaft oder allgemeinen Fragen, nutzen Sie einfach unser Kontaktformular! Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung so wie wir das bereits für eine Vielzahl von Studenten praktizieren!

Ob es sich um die Abgabe einer Steuerklärung, oder um das Thema "Steuer sparen" geht! Wir helfen Ihnen individuell und zeigen Ihnen wie sie einen Großteil steuerlich geltend machen können!

Berechnen Sie Ihren individuellen Mitgliedsbeitrag.


Unser Lohnsteuerhilfeverein arbeitet nicht gewinnorientiert. Sie zahlen einen jährlichen Mitgliedsbeitrag auf der Basis Ihres zu versteuernden Jahreseinkommens.

 
*für Mitglieder des Vereins
Berthold Schadek

Werden Sie jetzt Mitglied in unserem Lohnsteuerhilfeverein!


Als Mitglied unseres Lohnhilfesteuervereins erwarten Studenten zahlreiche Vorteile: Die kosteneffiziente Erstellung der Einkommensteuer und die entsprechende Beratung sind grundlegende Bestandteile, auf die Sie mit Zahlung Ihres Mitgliedsbeitrags Anspruch erhalten.

Kontaktinfo

Telefon: +49 800 25526638
Mail: info@allcon-steuern.de

ALLCON Lohnsteuerhilfeverein e.V.
Prof.-Max-Lange-Platz 12, 83646 Bad Tölz

Wie kann Ich meinen ADAC Beitrag absetzen?

Grundsätzlich können Sie Vereinsbeiträge steuerlich absetzen. Doch der ADAC Beitrag bildet hier eine Ausnahme. Wird das Kfz geschäftlich oder teilberuflich genutzt, kann die Jahresgebühr in bestimmten Fällen in die Betriebskosten einfließen. Meist handelt es sich aber um Kosten der privaten Lebensführung.

» weiterlesen

Steuerrückzahlung - Dauer 2019

In Deutschland besteht für viele Steuerzahler einer Pflicht zur Abgabe der Einkommensteuererklärung. Die Unterlagen müssen fristgerecht beim Finanzamt eingereicht werden. Wenn die Berechnung eine Steuerrückzahlung ergibt, bekommt der Steuerzahler eine Erstattung. Für die Bearbeitung hat das Finanzamt sechs Monate Zeit.

» weiterlesen

Zahle ich als Azubi Steuern?

Viele, die sich in der Ausbildung befinden fragen sich, ob auch sie wie alle anderen Steuern zahlen und ob es sinnvoll ist eine Steuererklärung abzugeben. Wir haben die Antwort.

» weiterlesen